jackmediaact München

Wordpress Blog

Wordpress Blog und Informationen rund um Webdesign

Tipps und Tricks um Wordpress, Webdesign und Webseiten. 

Hier posten wir allgemeine Basic Informationen, Tips und Tricks rund um das Thema Wordpress und Web. 


WordPress 4.7 „Vaughan“ - Das ist neu!

Im Dezember 2016 wurde WordPress 4.7 veröffentlicht. Ganz der Tradition seit Version 1.0.1 treu bleibend, ist auch diese Hauptversion einer berühmten Jazz-Legende gewidmet und nach ihr benannt: Sarah „Sassy“ Vaughan.

WordPress 4.7 „Vaughan“ beschert uns zum Nikolaustag das neue Standard-Theme „Twenty Seventeen“, das vor allem mit Fokus auf den Business-Bereich entwickelt wurde, aber natürlich auch für andere Bereiche einsetzbar ist. Neben vielen weiteren Neuerungen von 4.7 sind insbesondere die erweiterten Möglichkeiten des Customizers erwähnenswert.

Theme Twenty Seventeen

Wie bereits im Video zu sehen ist, kann mit dem neuen Standard-Theme Twenty Seventeen in kurzer Zeit und mit wenig Aufwand eine durchaus sehenswerte Website erstellt werden. Wer mag, belegt die Startseite mit bis zu 4 Sektionen, deren Beitragsbilder als Hintergrundbilder mit 100 % Breite eingefügt werden. Die Inhalte dazwischen, die aus Titeln und Introtexten von Seiten oder Beiträgen bestehen, können ein- oder zweispaltig definiert werden. Bei letzterem wird der Titel in der linken und der Rest in der rechten Spalte platziert.

Im Kopfbereich kann optional ein Bild, ein Youtube-Video oder ein Video aus der Mediathek eingefügt werden. Angaben, über die idealen Abmessungen für die Darstellung der Medien auf 100 % Breite, liefert das Theme freundlicherweise direkt mit.

Ein integriertes Social-Media-Menü ermöglicht die Darstellung von SVG-Icons, die rein durch die Angabe korrekter Links eingefügt werden. Die verfügbaren Icons, bzw. Links sind im Theme-Verzeichnis unter /inc/icon-functions.php auffindbar.

Zwei vordefinierte Schemata für Farben des Themes (Light und Dark) und ein selbst definierbares, das – aufbauend auf dem Light-Schema – Auswirkungen auf die Textfarben hat sowie subtile Animationen (zum Beispiel Hover-Effekte), runden die Vorzüge von Twenty Seventeen ab.